Sonnenaufgang

Alles ruhig
das ein oder andere Auto das vorbeifährt
ist für mich geräuschlos

Eine Art Friede
der über den Dächern liegt
gibt ein Gefühl von Besonnenheit und Glück

Ich brauche keine Musik
die in meinen Ohren dröhnt
ich möchte die Stille hören

Ich spüre den leichten Wind
der fast lautlos durch meine Haare weht
er lässt mich frei fühlen

Die Welt schläft noch
und ich möchte die Zeit genießen 
bevor sie aufwacht

Das wunderschöne Farbenspiel
das sich vor mir abspielt
gibt mir Hoffnung für den Tag

Ich gehe auf die Farben zu
und bleibe stehen
bevor die Welt aufwacht und sie verschwinden
Text über meine Liebe zu Sonnenaufgängen, entstanden Mai 2020

Autor: Vanessa-Joelina Röser

17-Jährige Schülerin und Hobby-Poetin aus Leidenschaft, inspiriert von Musik, Filmen, vergangener Zeit und vielem mehr. Meine Texte drehen sich um unsere verrückte, wunderschöne Welt, und alles was so in meinem Leben und Kopf passiert. Viel Spaß beim Lesen und Eintauchen in meine Gedanken :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.