Lyrikabend in der Fronte 79 (Ingolstadt)

Am Mittwoch, den 6. April, um 19 Uhr traten ca. 20 Mitglieder des Poesieteams im Jugendkulturzentrum Fronte 79 in Ingolstadt auf, das Motto des Abends lautete “Poetry now!”. Der Eintritt war frei. Die Spenden kommen den Kriegsopfern in der Ukraine zugute.

Zeitungsartikel im Donaukurier am Dienstag, 12.04.2022
Einige Videos der Veranstaltung:
Dilek Serin: F//k you
Michael Ernest und Raffael Gutierrez: nachtgesang
Lena Botsch: Kein Gedicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.